Investieren Sie in soziale Kompetenz


„Frühzeitige Bewegungsförderung ist eine der dringlichsten                          Bildungsaufgaben des 21. Jahrhunderts!“

Bildungspolitiker, Pädagogen und Psychologen sind sich einig: altersgerechtes Sporttreiben und ausreichende körperliche Aktivitäten sind im Grundschulalter der „Motor“ für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Mehr als 200 nationale und internationale Studien zeigen zweifelsfrei, dass fitte Heranwachsende auch die besseren Schüler sind. 

 

Neben der Quantität ist der Qualitätsaspekt entscheidend. Es geht nicht um das „Anything Goes“-Motto „Hauptsache Sport“. Unser Verein ist Partner der Ballschule Heidelberg. Das Konzept dieses Bewegungsprogramms folgt den neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen und wurde jahrelang praktisch erprobt und evaluiert.

 

Die Ziele der Ballschule sind genauso vielfältig wie die Kinder, die diese Programme bereits nutzen. Mit jeder Menge Spaß sollen die Schüler – ganz vielseitig, mit der Hand, dem Fuß und mit Schlägern –  sportspielübergreifende Kompetenzen erlernen. Damit wird die Grundlage für einen aktiven und gesunden Lebensstil gelegt, der Muster für lange Jahre bis in das Erwachsenenalter hinein sein kann.

 

Wir möchten Ihnen das Konzept und die Wirkungsweise der Ballschule Heidelberg näherbringen und wie wir die OTC BALLSCHULE OLPE in unserem Verein bereits seit Anfang Juli 2021 umsetzen. Mit zwei jungen Erwachsenen Sporthelfern und der Leiterin der Ballschule Penelope Schneider möchten wir uns Ihnen vorstellen. Sie für unsere Arbeit nicht nur zu begeistern, sondern Sie als jahrelangen Unterstützer und Förderer gewinnen. Ihre Unterstützung fließt ausschließlich in die Ausbildung unserer jungen Sporthelfer.


Im Team der OTC BALLSCHULE OLPE sind aktuell Stand September 2021:

9 Jugendliche/junge Erwachsene 

THE J-TEAM


Wir sind sehr stolz auf diese engagierten jungen Menschen. 

Kontakt

Olper TC e.V.

Ziegeleistraße

57462 Olpe

Postfach 2080 57450 Olpe

MAIL: info@olper-tc.de